Mittwoch, 14. Dezember 2016

Zwei Winteralvas für das Tochterkind

Ihr Lieben, die letzten beiden Wochen blieb mein Blog still. Diverse Erreger fühlten sich in abwechlungsreichem Modus bei mir oder den Prachkindern sehr wunderbar wohl und ließen uns keine Ruhe. Zum Schreiben bin ich nicht gekommen, auch nicht zum Nähen und habe irgendwann auch den Anspruch dazu befreit abgelegt. So stapeln sich nun nach so langer Abstinenz bei mir die
  • Nähideen, 
  • die bestellten (aber ausgepackten!, das ging dann doch!;o) ) Stoffe, 
  • das unvollendete Mantelprojekt 
  • und Fotos der letzten Neustücke. ;o) Hehe.
So kann ich euch vor Weihnachten sicher noch Einiges zeigen und beginne mit zwei Alvas mit Winterschalkragen für mein Prachtöchterchen.


Die Süße liebt Petrol und Türkis und die Farben stehen ihr auch wirklich. Darum wähle ich diese Farbkombination immer mal wieder, wie schon hier einmal. Diesmal in Pünktchenliebe kombiniert mit einem Unijersey in dunkelbraun.


Und wie ihr seht, ist es auch keine reine Alva. Die Ärmel habe ich mir nämlich aus dem Schnittmuster zu Anni geliehen. Beide Schnitte sind ja vollständig kombinierbar und ergeben als gemeinsames Paket einen sehr vielfältigen Kleider- und Shirtbaukasten basierend auf den beiden charakteristischen Ausschnitten Alva und Anni. (für die, die das noch nicht wissen 😏)

 

Und falls ihr gerade leuchtende Augen bekommt, weil hier ein Kind in der Alva steckt, es ist noch nicht das Schnittmuster zur kleinen Alva oder Anni. Die soll es geben, aber ich hab erst noch ein anderes Projekt auf dem Bildschirm. Hier trägt das Tochterkind eine S mit dem Ausschnitt für Frauen unter 1.55 Körpergröße. Aber keine Sorge: die kleine Alva und Anni setze ich euch noch zurecht und hab auch noch ein paar neue Ideen für kleine Prinzessinnen für euch dazu gelegt. 
Wenn du wissen möchtest, wie du das Schalband anfertigst, habe ich dir hier ein Tutorial zusammen gestellt. Viel Freude beim Nachnähen!


Süße Möhre, oder? 💗


Wie ihr seht, das Indoorshooting war uns eine Freude und zwischendurch stand sie auch tatsächlich mal für euch still. 😄


Dieser Jersey kommt euch sicher bekannt vor, den gab es hier schon einmal. Das Anni-Shirt war aber so beliebt beim Kind und die Mama so verliebt in den Anblick der fröhlichen Petroläpfelbirnen am Kind, dass ich ihn gleich noch einmal bestellt habe. Nach kurzer Beratung haben wir auch die gleiche Farbkombination mit einem Unijersey in dunkelpetrol gewählt.



Und weil der Jersey so fröhlich wild auftritt, wurde auch auf jegliche Dekoration verzichtet.



Es tut mir ja richtig leid, dass ich überall das bezaubernde Töchterchengesicht weggeknipst habe. Wenn ihr wüsstet, wie schön die Fotos im Ganzen sind! Ein bisschen Lächeln habe ich euch trotz "Anonymität" aber immer mal lassen müssen. - Damit ihr ein bisschen seht, wie es zu meinem Namen kam 😊.

Auf bald!
Eure Do

Schnitt:   PRACHTKINDER Sommerimmerkleid Alva und Anni hier erhältlich
Stoffe:    Pünktchenjersey und ApfelBirnenjersey "Fruit Festival" bei buttinette
              die Unijerseys kaufe ich mir auf dem Stoffmarkt

verlinkt bei der lieben Jana von AWS, Made4girls und teenspoint

Kommentare:

  1. Zwei tolle Shirts! Das erste mag ich besonders. Mein größeres Mädchen liebt die gleichen Farben, was mich ziemlich freut, weil ich sie damit so ganz nach meinem Geschmack einkleiden kann. :-)
    Ich wünsch euch dann mal eine infektfreie Zeit bis zum Frühling! Ich kenne das Problem. Wir haben dieses Jahr anscheinend auch alles gebucht, was so im Umlauf ist. Meistens alle Kinder durch und dann wieder von vorn mit was neuem. :-p Da bleibt natürlich vieles auf der Strecke.

    Liebe Grüße, Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Doro, das können wir gut gebrauchen! Momentan sind keine Bazillchen mehr zu Besuch, so soll es bleiben. Eine schöne Adventszeit wünsche ich dir und deinen Lieben! Do

      Löschen
  2. Liebe Doro,
    diese Winteralvas gefallen mir sehr und stehen deiner Tochter hervorragend. Schade, dass meine Tochter eher auf jungshafte Schnitte steht. Ich könnte mir so eine Alva auch sehr schön vorstellen.
    Hab einen guten Start ins Jahr.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. I found your patterns through another blogger and I love your dresses! Are you coincidentally planning a smaller "daughter" version ;) ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, I'm happy you're so enthusiastic about my dresses! I actually have a daughter version here, my daughters wear it already, but I still have to put the pattern. I'm not sure if there will be enough time for this in this summer to bring it out. But I really want to and here on my blog you will read immediately everything about it. Lovely wishes! Do

      Löschen
    2. I supposer your daughter fitted in the grown up version already ;) but i am very excited about a possible smaller one, if you need a tester.. ;)

      Löschen
    3. Dear Miranda, I have two girls. ;), the younger one is 140. I don´t know when I can put the pattern, but I made a notice, that I can contact you, when I´m ready. I would be happy about your support! Best wishes! Do

      Löschen

Ich bin gespannt auf deinen Kommentar, danke!