Donnerstag, 1. September 2016

Ich hatte so Lust auf süße Neckholder dieses Jahr

Der Sommer ist zurück, zum Glück! Und so habe ich gestern beschlossen, ich zeige euch heute keine Alva, ich möchte euch meinen neuen SommerteilchenSchnitt zeigen. Aber dennoch so viel: Mein Sommerimmerkleid Alva wird gerade für euch getestet, getüftelt und von meinen tollen Nähbienenen so bezaubernd umgesetzt, ihr könnt euch weiter vorfreuen, das ebook ist bald fertig!

Jetzt aber zu meinem für-wenn-der-Sommer-und-der-Urlaub-kommt-Projekt. Letztes Jahr schon hatte ich so Lust auf Neckholder, ich hab´s euch erzählt, ich hatte mir ein Pusteblow genäht. Neckholderschnitte gibt es ja immer mal wieder, aber so richtig so, wie ich meinte, habe ich keinen gesehen. Darum hatte ich mit dem Posteblow allein probiert, aber so ganz gut war der Schnitt doch nicht, weil er vor der Brust nicht genug Zug gab: ich muss ein Neckholdershirt zur "Sicherheit" drunter tragen. ;o) Geht, war aber anders gedacht.


Zum weiteren Tüfteln hatte der letzte Sommer nicht lang genug durchgehalten und so wollte ich es diesen Sommer unbedingt noch einmal wissen.


Bewegungssicher sollte der Ausschnitt sein. Aber eben optisch nicht so gradlinig nach oben ziehen, sondern einen schönen Ausschnitt formen.


Dazu Abnäher unter der Brust. Mit denen habe ich auch noch weiter getüftelt, das zeige ich euch nächste Woche. In dieser Variante sind die Neckholderseiten doppellagig, darum sind alle Nähte gut versteckt. Der Stoff ist ein Rest von meiner RotpünktchenAnni, ich mag den Jersey so an mir. Die beiden überschlagenen Neckholderseiten habe ich mit einem Stich aneinander geheftet.


Insgesamt bin ich glücklich, dass ich jetzt meine Form gefunden habe und trage es wahnsinnig gern, wenn die Temperaturen danach rufen. ;o) Neckholder ist ja nicht Jedermanns Sache, meine aber sehr und ich fühle mich richtig wohl, wenn es richtig heiß ist...

Wie gefällt es euch?
Welche Varianten ich noch ausgetüftelt habe, zeige ich euch in einem der nächsten Posts. Ich will euch noch so viel zeigen, da entscheidet sich die Reihenfolge noch an den Fotomöglichkeiten ... ;o)

Liebst!
Eure Do

Schnitt:   memade
Stoff:      Pünktchenjersey von QjuTie

Heute endlich damit mal wieder bei Rums dabei!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich bin gespannt auf deinen Kommentar, danke!